Druck-Strahlgerät 100 Liter Quickstop-Abschaltung

Versandkosten auf Anfrage !
Die Versandkosten müssen individuell ermittelt werden !
Beratung für dieses Produkt empfehlenswert!
0171 1742365

 

3.040,00 EUR

Produkt-ID: 9522.100  

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 87 kg

Lieferbar in 1-2 Wochen  
 
Anzahl:   St



Druckstrahlgerät 100 l mit Quick-Stop Abschaltung "Profi-Ausführung    "Deutscher Hersteller

1 St. Druckstrahlgerät Mammut 100 L exakt regulierbar von 0,1 12 bar, TÜV-geprüft mit Zertifikat

  Geräteausstattung:
- Festverrohrung innen und außen 1"
- Gummiüberzogener Metallkegel mit Gummidichtung
- Großzügiges Mannloch
- Fahrwerk
- Strahlmitteldosierventil (für alle Strahlmittel geeignet)
- Druckregelventil mit Manometer

1 St. Sicherheits-Schnellstopabschaltung
Mit der Sicherheits-Schnellstopabschaltung wird das Strahlen sicher und wirtschaftlich. Beim Loslassen des Bedienhebels sorgt die pneumatische Quetschabschaltung dafür, dass der Strahlmittelfluss gestoppt wird, ohne den Kessel zu entlüften.

1 St. Hochleistungs-Wasserabscheider 1"
wartungsfrei, fest an das Gerät angebaut.

1 St. 10 m Langzeit-Strahlschlauch ø 25x7 mm
komplett montiert mit Düsenhalter, Staudruckhebel, Steuerleitung und Strahlschlauchkupplung.

1 St. GRITBOR / S Carbid Venturi-Strahldüse
Durchmesser wahlweise 7 mm, 8 mm oder 10 mm

Art-Nr.: 9522.100


Optional:

Deckel für Druckstrahlgerät 60 L Art.-Nr. 3933.015

Siebaufsatz für Druckstrahlgerät 60 L Art.-Nr. 3933.015

Strahlschlauch-Verlängerung Set 10 m mit Anschlüssen Art._Nr. 9851.610

Strahlhelm NOVA 2000 mit Nylonjacke Art.-Nr. 9891.130

Radex Aktivkohlefilter Art.-Nr. 9893.020

Atemluftschlauch Art.-Nr. 9857.050.10

Weiteres Zubehör siehe Link´s: Schutzausrüstung & Strahlzubehör


   VORTEILE DES DRUCKSTRAHLGERÄTES mit Quick-Stop Abschaltung
 
- schnellste Ab- und Einschaltzeiten, wobei die Vorschriften der Berufsgenoss-
  enschaften eingehalten  werden. (VBG 48)
 
- Die Druckeinstellung kann vor dem eigentlichen Strahlvorgang exakt eingestellt
   werden von 0,1 12,0 bar stufenlos regelbar.
 
- geringerer Strahlmittelverbrauch, da der Druckbehälter permanent unter Druck
   bleibt, und somit kein unnötiger Nachlauf von Strahlmittel erfolgt.
 
- beim erneuten Start ist sofort der volle Strahldruck an der Düse vorhanden und
   muss nicht erst langsam aufgebaut werden, dadurch deutlich geringerer Strahl-
   mittelverbrauch und deutlich geringerer Verschleiß des Strahlschlauches.
 
- Keine Feuchtigkeitsbildung (Kondensat) im Behälter, da der Kessel ständig
   unter Druck bleibt, und nicht bei jedem Start und Stop ent- und belüftet wird.
   Durch diese Verfahrensweise entstehen gleichzeitig noch andere Vorteile wie
   folgt:
 
- Optimale Strahlmitteldosierung mit gehärtetem Feindosierventil
 
- geringerer Druckluftbedarf, dadurch deutliche Senkung des Kraftstoffver-
  brauchs (Diesel)
 
- Ein-Mann-Bedienung, da der Strahldruck ständig durch den Behälterdruck ange-
   zeigt wird und einfach am Manometer verändert werden kann, ohne vorher zu
   starten.
 
- keine störungsanfälligen Gerätebauteile wie Steuerventile, Membranen und
  Dichtungen, dadurch wartungsfreundlich und betriebssicher. Es ist lediglich der
  Strahlschlauch in der Si-cherheitsabschaltung zu kontrollieren und gegeben-
  enfalls auszutauschen. (Kontrolle jederzeit von außen möglich!)
 
ANWENDUNGSGEBIETE

Das Strahlgerät ist einsetzbar bei nahezu allen Strahlarbeiten und eignet sich
besonders gut zum Entrosten, Entzundern, Entlacken, Aufrauen und Verdichten von Edelstahl-oberflächen.
Die Einsatzgebiete sind die Oberflächenbearbeitung bei Eisen, Stahl, Edelstahl, Mauerwerk, Putz, Beton, Naturstein u.v.m.
 
Für Strahlarbeiten empfehlen wir alle handelsüblichen Strahlmittel, wie z.B. Schlacke, Hart-guss, Stahlkies, Korund, Glasperlen etc.
 
Für die schonende Oberflächenbehandlung empfehlen wir folgende Feinstrahl-mittel Sorten:
 
- Glaspudermehl fein 0,09 0,25 mm Härtegrad nach Moh`s 6 6,5
- Calcitpudermehl (Steinpudermehl) 0,01 0,02 mm nach Moh`s 3,5
- Granatsand  0,04 0,1 mm nach Moh`s 8

TECHNISCHE DATEN
 

Strahlgerät

Ø Durchm.

Höhe

Druck max.

Verrohrung

25 l

300 mm

700 mm

8 bar

1/2 "

60 l

360 mm

1.130 mm

12 bar

1"

100 l

490 mm

1.130 mm

12 bar

1"

200 l

600 mm

1.360 mm

12 bar

1 1/4"

 
 
20 m Strahlschlauch-Verläng. m. 1 Steuerleitung

20 m Strahlschlauch-Verlängerungs-Set´s 25x7 mm mit Anschlüßen: 2 Strahlschlauchkupplungen und Luftkupplungen mit 1 Steuerleitung

 
Glas-Strahlperlen 70 - 110 µm

Glas-Strahlperlen: Ideal für das Oberflächenfinish für Edelstahl, NE-Metalle u.s.w. !

 
Strahloverall Größe XXL

Neue Sandstrahloverall / Generation RPB® Schutzanzüge sind darauf ausgelegt höchstmöglichen Komfort zu bieten und den Träger optimal zu schützen. Die starke, atmungsaktive Baumwollrückseite des Anzugs reguliert die Temperatur. 1-teilig, Front aus verschleißfestem Nylon, Rückseite aus atmungsaktiver Baumwolle. Ausgestattet mit robustem Nylonreißverschluß und Druckknöpfen. Lieferbar in den Größen: XXL